Hohe Exzellenz: Göttingen als Partnerstandort im „Deutsches Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit (DZKJ)“ ausgewählt

Göttingen. Großer Erfolg für die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) und weitere Partnereinrichtungen am Göttingen Campus: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat die UMG mit weiteren wissenschaftlichen Partnereinrichtungen aus Göttingen aus insgesamt 23 Bewerbungen zum Standort für das neue Deutsche Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit (DZKJ) ausgewählt.