Nachruf: Prof. Dr. Tido Junghans

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Geschäftsführung und Aufsichtsrat des Klinikums Bremerhaven-Reinkenheide (KBR) trauern um Prof. Dr. Tido Junghans. Der ehemalige medizinische Geschäftsführer und Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie ist nach schwerer Krankheit am 31.12.2021 verstorben.

Krankenhäuser finanziell & personell am Limit

60 Prozent der Krankenhäuser in Deutschland rechnen für das Jahr 2021 mit wirtschaftlichen Verlusten. Gegenüber dem Vorjahr hat sich damit der Anteil der Kliniken verdoppelt, die rote Zahlen schreiben. Das ergibt das aktuelle Krankenhaus-Barometer des Deutschen Krankenhausinstituts (DKI). Eine so düstere Lage hat es seit der Erhebung des Krankenhaus-Barometers noch nicht gegeben.

Reale Lage wird verkannt

Die Situation spitzt sich für immer mehr Krankenhäuser dramatisch zu. In einigen Bundesländern sind Kliniken bereits überlastet. Wie dramatisch die Situation ist, zeigen auch die Zahlen: In etwa 100 von rund 400 Land- und Stadtkreisen gibt es derzeit maximal noch ein freies Intensivbett für Erwachsene.

Digitalisierung in Kliniken auf dem Vormarsch

Die vergangenen eineinhalb Jahre haben verdeutlicht, dass die weitere Digitalisierung der Arbeitsprozesse ein zentraler Baustein für die Zukunftsfähigkeit der Kliniken ist. Welche Voraussetzungen und Bedingungen notwendig sind, um einen breiten Digitalisierungsschub in den Kliniken auszulösen, diskutierten Expertinnen und Experten aus Klinik und Verbandswesen live im Rahmen der Veranstaltung „Aktueller Sachstand zur Realisierung der TI und der ersten Anwendungen“ auf dem 44. Deutschen Krankenhaustag.