Medizincontrolling als politische Arena

Wurde in der Vergangenheit das Medizincontrolling auf die aseptische Welt objektiver Zahlen, Daten und Fakten reduziert, die der Entscheidungsoptimierung an der Nahtstelle von Medizin, Management und Monetisierung dienen, so erfuhr die politische Dimension des Medizincontrollings bisher kaum Beachtung. Dabei ist dieses ein Herzstück der taktischen Führung im Kontext politischer Interessen.