Paracelsus erzielt Tarifabschluss mit ver.di

Osnabrück. Zum 1. Oktober 2021 werden die Entgelte sowie die Funktions- und Leitungszulagen für alle Beschäftigten um 1,5 Prozent, zum 1. März 2022 um weitere 1,5 Prozent und zum 1. September 2022 um weitere 1,75 Prozent erhöht. Gleichzeitig steigen die Funktionszulagen für Pflegekräfte in Akutkliniken und auf Intensivstationen zum 1. Januar 2022 um 50 Euro (Funktionszulage 1.1) und 25 Euro (Funktionszulage 1.8) im Monat. Zudem wurde mit ver.di vereinbart, dass jeder Beschäftigte eine einmalige Erholungsbeihilfe in Höhe von 156 Euro Brutto je Vollzeitbeschäftigtem (Teilzeitbeschäftigte anteilig) im Juni 2022 erhält.